Fotografen…

Die Ich-Kollegin hat (erfreulicherweise) viel zu tun dieser Tage und weist daher statt eigenem Urhebens auf diesen lesenswerten Beitrag über Selbstvermarktung hin, geschrieben von dem Noch-Fotografen Samuel Kümmel. Noch-Fotograf, weil er den Beruf zum Jahresende nach fünf Jahren wieder aufgibt.

Ich stieß übrigens über einen Hinweis von der Ebook-Autorin und Bloggerin Irene Gronegger darauf.

Autorin: Gudrun Sonnenberg | Themen: Geschäft,Kollegen | 1 Kommentar

Selbstvermarktung für alle

Auf Zeit.de steht aktuell ein Interview mit Karl Nessmann, Professor für Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Uni Klagenfurt, über die individuelle Selbstvermarktung. Jeder betreibt sie, egal ob angestellt oder selbstständig, Teamplayer oder Einzelkämpfer. Wer praktische Tipps sucht, kann sich die Lektüre schenken, wer reflektieren möchte, liegt richtig: Nessmann liefert Thesen zur Bedeutung der individuellen Selbstvermarktung und ordnet sie historisch ein.

(Journalisten können außerdem lernen, wie man ein Interview mehrfach verwertet: Die Autorin Tina Groll hat aus dem Interview noch einen Artikel über Selbstvermarktung gemacht.)

Autorin: Gudrun Sonnenberg | Themen: Denken